für Büros

Ob im Großraumbüro, Gruppenbüro oder Einzelbüro: wir wollen uns wohlfühlen. Das ist wissenschaftlich belegt: wenn wir uns mit unserem Büro identifizieren können, sind wir konzentrierter, kreativer und effizienter.

Doch was ist, wenn genau das Gegenteil der Fall ist?

Ihr Arbeitstag scheint kein Ende zu nehmen, die Geräuschkulisse ist zu laut, Sie haben zu wenig Platz, haben wieder nicht das geschafft, was sie wollten und Sie fühlen sich gestresst und unkonzentriert, weil Ihr Kopf zu ist.

Bürokomplexe, kleine Büroeinheiten oder Bürogemeinschaften werden durch verschiedene Faktoren beeinflusst:

  • der Lage in der Stadt oder dem Ortsteil (Image)
  • dem Standort
  • den Straßenverläufen
  • der Ausrichtung (Eingangssituation und Verteilung der Himmelsrichtungen)
  • des Einzugsdatums und schon vorgenommenen Sanierungs- oder Renovierungsmaßnahmen
  • dem Geschäftsführer/ Inhaber und dessen Mitarbeitern
  • die Ausstattung und Gestaltung (Farben, Pflanzen, Bilder)

Ziel des Business Feng Shui ist es, Zufriedenheit, Harmonie und Balance zwischen Ihnen und Ihrer Arbeitsumgebung zu erzeugen. Eine gute Grundrissstruktur und positive Raumaufteilung bringen Kraft und positive Energie durch Ihre Räume zu Ihnen. Auch Ihre Mitarbeiter werden sich wohler fühlen, sind leistungsfähiger und kommen dann gern zur Arbeit.

Ich biete Ihnen neue Bürolösungen, damit Sie Ihre Ziele erreichen können.

Sie möchten weitere Informationen?
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und sprechen Sie mich an: Telefon 0241 – 538 089 22

„Gesunde vitale Büros sind die Basis für das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter,  ein harmonisches Arbeitsklima und erfolgreiche Arbeitsabläufe.“

Wenn der Chef zum Geburtstag eine Beratung bekommt…

Vor einigen Wochen klingelte mein Telefon und die Mitarbeiterin einer Steuerkanzlei meldete sich am anderen Ende. Sie fragte zögerlich, ob ich auch Büroberatungen anbiete, da sie und Ihre Kollegen sich überlegt haben, ihrem Chef eine Einrichtungsberatung fürs Büro zu schenken.

„Natürlich.“ – lautete meine Antwort und wir vereinbarten einen ersten Termin, besprachen den Auftrag, besichtigten das Chefbüro und ich erhob die Messdaten mit dem chinesischen Kompass.

Die sechseckige Raumform war eine Herausforderung. Es ging darum, das Büro harmonischer zu gestalten. Mit meiner Auswertung und den neuen Raumlösungen ging es dann zum Beratungsgespräch.

Ich fragte mich „Wie hat er wohl reagiert, als er von seinen Mitarbeitern den Beratungsgutschein geschenkt bekam?“ – Er empfang mich herzlich im Konferenzraum und war positiv angetan über diese außergewöhnliche Geschenkidee. Welcher Chef bekommt schon von seinen Mitarbeitern eine Einrichtungsberatung geschenkt?

Wir gingen in sein Büro. Ich stellte ihm mein Konzept vor und wir besprachen die neuen Einrichtungsideen. – Und dann ging es auch schon los: wir arrangierten den Schreibtisch neu, überflüssige Möbel wurden aus dem Büro verbannt, Schränke neu positioniert, und Kunstwerke haben wir gekonnt in Szene gesetzt.

Das Ergebnis konnte sich sehen lassen! – Er war zufrieden und am nächsten Morgen kamen seine Mitarbeiter aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Heute bekam ich eine Email von ihm. Darüber habe ich mich sehr gefreut: „Hallo Frau Lehmann, klasse haben Sie das gemacht……ich fühle mich sehr wohl in meinem umgestalteten Büro. Vor allem hat alles seinen Platz und ich fühle mich deutlich strukturierter……und sogar die Leistungsfähigkeit ist deutlich gestiegen.“

So können Sie also Ihren Chef überraschen, oder als Chef überrascht werden. 🙂